Herzlich willkommen!

Im Gemeindewald Gerichtstetten sollen insgesamt 6 Windenergieanlagen entstehen. Diese werden eine gesamte elektrische Leistung von 23,8 Megawatt erbringen. Der Bürgerwindpark soll später für rund 13.000 Haushalte sauberen Strom erzeugen. Die ersten vier Anlagen werden bereits im ersten Quartal 2018 ans Netz gehen.

Interessante Fakten im Überblick

Der Windpark im Bereich Meisenbrunn und auf im Gewann Hohe Birke südlich von Gerichtstetten
0
Enercon Windenergieanlagen
4 x Enercon E 141
2 x Enercon E 126
0
kW Gesamtleistung
0
Haushalte mit Strom versorgen
0
Liter Diesel entspricht der Energiemenge, die dadurch jährlich eingespart wird

Unser Windpark

Die Energiewende ist eine der großen Aufgaben unserer Generation und es liegt an uns diese zum Erfolg zu führen.

Von Beginn an war es unser vorrangiges Anliegen, den Bürgerwindpark Gerichtstetten mit größtmöglicher Transparenz und Offenheit zu projektieren. Die Wertschöpfung, die aus einem Windpark entsteht, soll vorrangig in unserer Region bleiben. Die Bürger sollen umfassend informiert werden und die Möglichkeit erhalten, sich am Park zu beteiligen.

Dadurch möchten wir ein beispielhaftes Energiewendeprojekt in Gerichtstetten schaffen.

© OpenStreetMap

In der Karte sind die Anlagen, die sich derzeit im Bau befinden, orange eingezeichnet. Für die beiden grünen erwarten wir die Genehmigung im Laufe dieses Jahres.

Zum Projekt

Aktuelles zum Projekt

Wir über uns

Windenergie Gerichtstetten GmbH & Co. KG stellt sich vor

Wir über uns

Die Windenergie Gerichtstetten GmbH & Co. KG ist ein Zusammenschluss zweier mittelständischer Unternehmen, mit dem Ziel der gemeinsamen Entwicklung von Windenergieprojekten unter folgenden Rahmenbedingungen: die Wertschöpfung soll weitestgehend vor Ort, z. B. bei regionalen und lokalen Unternehmen, der Gemeinde und den Bürgern verbleiben. Der Windpark wird als Bürgerwindpark mit direkten Beteiligungsmöglichkeiten für Anwohner und Einwohner realisiert. Der Ablauf des Projekts folgt dem Gedanken einer transparenten und kooperativen Entwicklung.

Die Fortwengel Holding GmbH ist ein inhabergeführtes mittelständisches Familienunternehmen mit den zwei Standbeinen Landwirtschaft und Energiewirtschaft.

Hierzu gehören Planung-Realisierung und Betrieb von Windenergieanlagen. Hier kann Betriebsinhaber Bernd Fortwengel zusammen mit der Projektmanagerin Ulrike Ludewig auf die Erfahrung aus der Entwicklung und Betreuung von rund 270 Windenergieanlagen sowie zugehörigen Umspannwerken zurückblicken.

Die EKS Solartechnik GmbH aus Gerichtstetten ist seit über 12 Jahren in der Planung und Realisierung von PV-Anlagen tätig. In diesem Zeitraum wurden über 1000 Anlagen unterschiedlicher Größe, von 5KWp bis 1200KWp, realisiert. Auch Wartungen und Anlagebetreuung gehören in den Geschäftsbereich.  Herr Harald Schmieg beschäftigt sich zusätzlich seit 2010 mit dem Thema Windenergie in der Region.

Unsere Partner

Windenergie Gerichtstetten GmbH & Co. KG arbeitet mit mehreren kompetenten Organisationen und Personen zusammen
Gemeinde Hardheim
Webtechmedia
Fortwengel Holding GmbH
Umweltplanung Simon
Energie + Umwelt eG
EKS Solartechnik
Boller Bau
Enercon

Kontaktieren Sie uns!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!